Führerschein

Für das Führen unser Schiffe ist ein Bodenseeschifferpatent erforderlich. Da alle unsere Segelyachten über mehr als 12 m² Segelfläche und über einen Motor mit einer Leistung größer 4,4 kW verfügen, benötigt der Schiffsführer das Patent in den Klassen A und D. Führ das Führen unserer Motoryachten genügt das Patent in der Klasse A.

Für Inhaber eines amtlichen Sportbootführerscheins besteht einmal pro Jahr die Möglichkeit des Erwerbs eines Ferienpatents für die Dauer eines Monats. Hierfür fällt eine Gebühr in Höhe von 24.- € beim Schifffahrtsamt an.

Die Beantragung eines Ferienpatents übernehmen wir gerne für Sie
- wir benötigen lediglich eine Kopie Ihres Sportbootführerscheins.

Weitere Informationen über das Bodenseeschifferpatent erhalten Sie gerne auf Anfrage von uns oder auf der Internetseite des Schifffahrtsamts Konstanz